Berghütten
Berghütten

Die Hütten an den Skipisten von Mottolino sind  der ganze Stolz des Skigebiets. Der  M’Eating Point befindet sich an der Bergstation der Mottolino Seilbahn, er bietet einen kostenlosen Kinderspielplatz, 2 Bars, 1 Sandwichtheke, 1 Restaurant, 1 SB-Restaurant, 7 Räume und eine Sonnenterrasse.

Er besticht durch seinen ganz besonderen Stil: die 7 Räume wurden von 7 Architekten und Schreinern nach ihrer eigenen Interpretation dieser Berghütte gestaltet.

Das Camanel di Planon hingegen liegt an der Bergstation des Teola Sessellifts und wurde 2002 eröffnet. Das Camanel wurde nach dem Vorbild der typischen Berghütten von Livigno gebaut und umfasst 1 Bar, 1 Sandwichtheke, 1 Lounge-Terrasse, 1 Sonnenterrasse sowie das Restaurant mit Pasta House.

Das Kosmo hingegen ist ein Neuzugang der Mottolino Familie. Hier kann man nicht nur mittags einkehren, sondern man trifft sich vor allem zur Après-Ski Hüttengaudi. Leckere, mit ausgewählten Zutaten zubereitete Gerichte, Musik und Spaß bestimmen des Rhythmus dieser historischen Hütte. Zur Einrichtung zählen Erinnerungsstücke, die Teil der Geschichte von Mottolino sind. 

Erfahrt hier mehr über unsere Hütten.