Datenschutz / Cookies

ERKLÄRUNGEN IM SINNE VON ART. 13 UND 14 DER EUROPÄISCHEN DSGVO 2016/679 – Rev. DSGVO 2.0 vom 15.10.2018

Im Sinne und gemäß der Art. 13 und 14 der europäischen DSGVO 2016/679 informieren wir, dass die Firma Mottolino Spa die von Ihnen freiwillig übermittelten Daten verarbeitet und garantiert, dass die Verarbeitung der personenbezogenen Daten unter Wahrung der grundlegenden Rechte und Freiheiten sowie der Würde des Betroffenen erfolgt, insbesondere in Bezug auf die Vertraulichkeit und Identität. Diese Datenschutzerklärung beschreibt die Verfahren der Mottolino Spa in Bezug auf die Informationen, die wir mit den Aktivitäten, für welche die Datenschutzerklärung greift, erfassen, einschließlich der Webseiten (unsere „Webseiten“) und anderer tragbarer Geräte, Anwendungen, Widgets sowie der anderen interaktiven Funktionen für tragbare Geräte (alle gesammelt unsere „Apps“) genannt (gesammelt alle Apps und Webseiten, die „Webseiten“). Sie haben Einsicht in diese Datenschutzerklärung während oder nach der Anmeldung auf den Webseiten unter dem Link „Datenschutz / Cookies“, der sich auf allen Seiten der Webseite befindet.

Diese Datenschutzerklärung betrifft nicht den Datenschutz, die Informationen oder andere Aktivitäten von Drittanbietern, die eine Webseite verwalten, zu der Sie über einen Link auf unserer Webseite gelangen. Wir übernehmen dafür keine Verantwortung. Die Aufnahme eines Links auf der Webseite, der zu einer anderen Webseite führt, impliziert keine Beteiligung oder Unterstützung in Bezug auf die verknüpfte Webseite.

I. Herkunft der personenbezogenen Daten

Die von der Mottolino SpA verarbeiteten personenbezogenen Daten werden direkt beim Betroffenen oder an den Sitzen der Mottolino S.p.A. gesammelt.

II. Inhaber der Verarbeitung

Der Inhaber der Verarbeitung ist Mottolino Spa, mit Sitz in Via Bondi 473, 23030 Livigno (SO) - [email protected] 

III. Datenschutz-Verantwortlicher

Für den Datenschutz verantwortlich ist Massimo Castelli – [email protected]

IV. Zwecke der Datenverarbeitung

Alle über das von Ihnen ausgefüllte Formblatt mitgeteilten personenbezogenen Daten (Stammdaten, E-Mail-Adressen, Telefonnummern, Fotos, Bilder, Texte, usw.) werden in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzesvorgaben zu folgenden Zwecken verwendet:

  1. Die Eingabe der Daten in die Karteien und elektronischen Datenbanken der Mottolino Spa [gesetzliche Basis der Verarbeitung: Ausführung vertraglicher Maßnahmen];
  2. Die Ausführung spezifischer Anfragen des Betroffenen [gesetzliche Basis der Verarbeitung: unsere rechtmäßigen Interessen, auf Ihre Anfragen zu antworten];
  3. Das Ausstellen und die Verwaltung des Mottolino Key [gesetzliche Basis der Verarbeitung: Ausführung vertraglicher Maßnahmen];
  4. Mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung für Marktforschung oder zum Versenden von Info- und/oder Werbematerial über das Serviceangebot der Mottolino Spa durch – beispielsweise Sms oder Instant-Messaging-Tools (wie Skype, WhatsApp, Telegram, Viber, Messenger, Hangouts, Chat, etc.), Push-Nachrichten, E-Mails, Newsletter, Fax, zugangsbeschränkte und private Bereiche der Internetseite und/oder herkömmliche Tools (Anrufe ohne vorherige Aufzeichnung, Postweg) [gesetzliche Basis der Verarbeitung: Ihre Einwilligung. Sie haben jederzeit das Recht, ihre Einwilligung zurückzunehmen, nutzen Sie dazu die Angaben und Kontaktmodalitäten aus Punkt XII Rechte des Betroffenen];
  5. Wir können unsere geschäftliche Kommunikation Ihren Wünschen und Anwendungen anpassen, basierend auf den Informationen aus Ihrem Profil, auf Ihrer Interaktion mit unserer Webseite oder auf Ihren Interaktionen mit unserer geschäftliche Kommunikation [gesetzliche Basis der Verarbeitung: Ihre Einwilligung. Sie haben jederzeit das Recht, ihre Einwilligung zurückzunehmen, nutzen Sie dazu die Angaben und Kontaktmodalitäten aus Punkt XII Rechte des Betroffenen];
  6. Zum Versenden verwaltungstechnischer Informationen, beispielsweise Informationen über die Webseiten und die Änderungen an den Nutzungs- und Vertragsbedingungen [gesetzliche Basis der Verarbeitung: unsere rechtmäßigen Interessen, Sie über die Entwicklung unserer Webseite zu informieren];
  7. Für Vergleiche und zur Chronologisierung der Daten über die Klientel mit Zufriedenheitsumfragen im Sinne einer Optimierung des Serviceangebots [gesetzliche Basis der Verarbeitung: Ihre Einwilligung. Sie haben jederzeit das Recht, ihre Einwilligung zurückzunehmen, nutzen Sie dazu die Angaben und Kontaktmodalitäten aus Punkt XII Rechte des Betroffenen];
  8. Zur Verwendung allgemeiner, identifizierender personenbezogener Daten des Betroffenen (Firmenname und Logos) als Unternehmensreferenz, zur Anfertigung von Geschäfts-, Vertriebs- und Werbematerial der Mottolino Spa [gesetzliche Basis der Verarbeitung: Ihre Einwilligung. Sie haben jederzeit das Recht, ihre Einwilligung zurückzunehmen, nutzen Sie dazu die Angaben und Kontaktmodalitäten aus Punkt XII Rechte des Betroffenen];
  9. IT-Verwaltung: Zum Diagnostizieren von Server-Problemen, zur Verwaltung der Webseiten und zur Überprüfung ihrer ordnungsgemäßen Funktionstüchtigkeit [gesetzliche Basis der Verarbeitung: unsere rechtmäßigen Interessen über die Verwaltung unserer IT-Systeme und Netzwerke];
  10. Schutz unserer Interessen (zum Erfüllen unserer gesetzlichen Pflichten - zur Beantwortung von Anfragen seitens öffentlicher Behörden und der Regierungsbehörden, auch außerhalb des Landes Ihres Wohnsitzes – zur Geltendmachung unserer Vertragsbedingungen – zum Schutz unserer Aktivitäten – zum Schutz unserer Rechte, unserer Privatsphäre, unserer Sicherheit, unseres Eigentums und des Eigentums Dritter – damit wir in der Lage sind, sämtliche möglichen Maßnahmen zu ergreifen oder die drohenden Schäden zu begrenzen) [gesetzliche Basis der Verarbeitung: Einhaltung der Gesetzesvorschriften unsere rechtmäßigen Interessen zum Schutz der Mottolino Spa].

Die von den Nutzern bereitgestellten, personenbezogenen Daten werden ausschließlich zum Erbringen des angeforderten Dienstes verwendet und an Dritte weder übermittelt noch verbreitet, außer deren Mitteilung ist gesetzlich verpflichtend oder zur Erfüllung der Anforderungen des Nutzers unbedingt erforderlich oder es liegt dessen ausdrückliche, schriftliche Einwilligung vor.

Das freiwillige, ausdrückliche und gewollte Versenden von E-Mails an die auf der Webseite genannten Adressen erfordert von Natur aus das Erfassen der E-Mail-Adresse des Senders, die zur Beantwortung seiner Anfrage erforderlich ist, ebenso wie etwaiger weiterer personenbezogener Daten.

Mottolino Spa verarbeitet die personenbezogenen Daten so weit es zur Abwicklung der Funktionen, für die der Dienst angefragt wurde, unbedingt erforderlich ist. Die Verarbeitung erfolgt nicht für Zwecke, die mit anonymen Daten ausgeführt werden können oder mit Modalitäten, die eine Identifizierung des Betroffenen nur im Notfall ermöglichen. Wir fordern unsere Nutzer auf, bei der Anfrage von Informationen über die entsprechende E-Mail-Adresse keinen Namen oder andere personenbezogene Daten Dritter zu senden, sofern nicht unbedingt erforderlich, und auch keine Daten, die gemäß Art. 9 der DSGVO 2016/679 zu besonderen Kategorien personenbezogener Daten gehören. Falls der Nutzer bei der Anfrage von Informationen personenbezogene Daten und Kontaktdaten sonstiger Dritter versendet, so nimmt er zur Kenntnis, dass es sich dabei um die Verarbeitung personenbezogener Daten handelt, als deren eigenständiger Inhaber er gilt und dafür somit sämtliche Pflichten und Haftungen übernimmt. In diesem Sinne garantiert der Nutzer dem Inhaber, dass sämtliche Daten Dritter, die auf diese Weise vom Nutzer genannt werden (und folglich behandelt werden, als hätte die dritte Person ihre eigene Einwilligung zur Verarbeitung erteilt), vom Nutzer selbst in voller Übereinstimmung mit der DSGVO erfasst worden sind. Diesbezüglich hält der Nutzer den Inhaber schadlos gegenüber jeder Art von Beschwerde, Anspruch, Schadensersatzforderung in Bezug auf die Verarbeitung, die gegen den Inhaber von einem dritten Betroffenen wegen der Übermittlung der besagten Daten durch den Nutzer entgegen der geltenden Datenschutzvorschriften.

Es werden keine personenbezogenen Daten der Nutzer erhoben oder verbreitet, die Aufschluss geben über Rasse, ethnische Zugehörigkeit, politische Anschauung, religiöse oder philosophische Überzeugung, gewerkschaftliche Zugehörigkeit, die genetische Daten, biometrische Daten betreffen, die darauf ausgelegt sind, eine natürliche Person unmissverständlich zu identifizieren, Daten über seine Gesundheit, Sexualleben oder sexuelle Neigung der Person.

V. Empfänger der personenbezogenen Daten - Kommunikation

Die personenbezogenen Daten des Betroffenen, können, sofern erforderlich, mitgeteilt werden (das heißt an eine oder mehrere bestimmte Personen übermittelt werden):

  • An Personen, deren berechtigter Zugriff auf die Daten durch Gesetzesverordnungen, sekundäre oder europäische Normen oder Tarifverhandlungen anerkannt ist;
  • An die Personen, an die die Weiterleitung der personenbezogenen Daten zur Abwicklung des Vertragsverhältnisses notwendig oder zumindest funktional ist (Beratungsbüros, Arbeitsverwaltungsbüros zum Erstellen der Lohnabrechnungen, Justizbehörden, Handelskammern, Arbeitsämter, öffentliche Behörden für Sicherheit, Gesundheit, Sozialversicherung, Öffentliche Verwaltung, Gewerkschaften, Flughäfen, Fluggesellschaften, Zollbehörden und Versicherungsunternehmen, Hotelbuchungsdienste, Informatik- und Multimedia-Dienstleister, Drittanbieter von Dienstleitungen) nach der oben genannten Weise und zu den genannten Zwecken. Eine entsprechende Liste kann bei Mottolino Spa eingesehen werden;
  • an die Mitarbeiter und Beschäftigen der Mottolino Spa, im Rahmen ihrer Aufgaben und/oder etwaigen vertraglichen Pflichten, einschließlich der Verantwortlichen für die Datenverarbeitung und die mit der Datenverarbeitung Beauftragten;
  • An Postämter, Speditionen und Kurierdienste zum Versand von Unterlagen und/oder Material; 
  • eCTRL Solutions Srl für Online-Buchungen und den Verkauf von Online-Services;
  • Nexi S.p.A. für die Abwicklung des Online-Zahlungsverkehrs;
  • PayPal Europe S.à r.l. & Cie, S.C.A. für die Abwicklung des Online-Zahlungsverkehrs;
  • Yourbiz Srl für die Statistiken der Navigationsdaten;
  • NBF Soluzioni Informatiche s.r.l. (Shopping Plus Plattform) zum Erfassen von Kunden Daten und Daten über die Nutzung der Treuekarte Mottolino Key;
  • ContactLab S.p.A. zum Versenden von Kommunikationen via E-Mail;
  • Computer Halley S.r.l. für die Navigationsstatistiken der App;
  • Unsere Drittanbieter von Support-Dienstleitungen in der Kommunikation, Audit und Beratung;
  • Unsere Geschäftspartner, mit denen wir zum Zwecke der geschäftlichen Kommunikation ein Sonderverhältnis einrichten können. Da diese Drittanbieter Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit deren Datenschutzverfahren verarbeiten können, raten wir Ihnen zur Überprüfung Ihrer Erklärung zur Verarbeitung personenbezogener Daten auf deren Webseiten.

Falls die Übermittlung von Daten an nicht ausdrücklich genannte Dritte erforderlich werden sollte, werden wir Ihre Einwilligung ausdrücklich einholen.

VI. Verbreitung der personenbezogenen Daten

Die personenbezogenen Daten werden nicht verbreitet.

VII. Arten und Kategorien der verarbeiteten Daten

Die von der Mottolino SpA verarbeiteten Daten sind personenbezogen (Stammdaten, Steuerdaten, Kommunikationsdaten und Daten über die Verfügbarkeit). Wir können folgende, Sie betreffende Daten sammeln und verarbeiten:

  • Nachname
  • Vorname
  • Geschlecht
  • Geburtsdatum
  • Benutzername
  • Telefonnummer (einschließlich der Festnetz- und Mobilnummern)
  • E-Mail-Adresse
  • Passwörter
  • Öffentliches Profil in den sozialen Medien
  • Standortinformationen
  • Hobbies und Interessen
  • Konsumgewohnheiten
  • Informationen über Browser und Geräte
  • Informationen über Log-Dateien des Servers
  • Informationen über die Cookies, Pixel Tags und weitere Technologien
  • Daten über die Nutzung der App
  • Personenbezogene Daten über die Aktivitäten/Beteiligung (Datum und Uhrzeit der Aktivitäten auf den verschiedenen Seiten, Anmeldung zu Promotionen, usw.)
  • Personenbezogene Daten über ihre geschäftlichen Interaktionen (z.B. was Sie öffnen bzw. auswählen oder nicht)

WIR BITTEN SIE, UNS AUF DER WEBSEITE ODER AUF ANDEREM WEGE KEINE SENSIBLEN DATEN MITZUTEILEN.

„Sensible Daten” sind personenbezogene Daten in Bezug auf Aspekte wie zum Beispiel:

  • Rasse oder ethnische Zugehörigkeit
  • Politische Anschauung
  • Religiöse oder philosophische Überzeugung
  • Gewerkschaftliche Zugehörigkeit
  • Gesundheitlicher oder medizinischer Zustand
  • Vorstrafen
  • Sexualleben oder sexuelle Neigung

Die Sammlung Ihrer personenbezogenen Daten kann folgendermaßen erfolgen:

  • Online, über Webseiten, zum Beispiel beim Erstellen oder Benutzen eines mit unserer Datenbank verknüpften Kontos
  • Offline, zum Beispiel wenn Sie uns telefonisch kontaktieren.

In Übereinstimmung mit der aktuellen Gesetzesnorm können die personenbezogenen Daten, die Sie uns über die Webseite (über online oder offline Medien) bereitstellen, mit anderen personenbezogenen Daten verknüpft werden, oder Mottolino Spa kann die Daten auf andere Weise, online oder offline, erhalten.

VIII. Übermittlung Ihrer Daten in ein drittes Land

Die zu oben genannten Zwecken verarbeiteten Daten können in andere Länder der Europäischen Union übermittelt werden.

IX. Dauer der Aufbewahrung der Daten

Uns ist daran gelegen, Ihre personenbezogenen Daten gewissenhaft und aktualisiert aufzubewahren. Die verarbeiteten Daten werden für den Mindestzeitraum, der zur Umsetzung der oben genannten Zwecke erforderlich ist, aufbewahrt und so lange verarbeitet, so lange Sie ein auf unseren Webseiten registrierter Nutzer sind, gesetzliche Mindest-Aufbewahrungszeiten und zutreffende Verjährungsfristen ausgenommen. Nach Ablauf dieser Dauer werden die Daten anonymisiert oder, soweit technisch möglich, gelöscht.

X. Rechtmäßigkeit, Art der Übermittlung und Folgen einer etwaigen Ablehnung

Die Übermittlung der Daten ist eine vertragliche Pflicht und zur Erfüllung der oben genannten Zwecke unter den Punkten IV a) b) c) f) i) j) unbedingt erforderlich. Die Nicht-Übermittlung der Daten durch den Betroffenen kann dazu führen, dass die Erfüllung der sich aus dem Vertrag ergebenden gesetzlichen Pflichten und von Gesetzesvorgaben nicht möglich ist. Die Verarbeitung im Sinne von Art. 6 der DSGVO zielt auf der Erfüllung eines Vertrags ab, an dem der Betroffene beteiligt ist, oder auf die Ausführung vorvertraglicher Maßnahmen auf Anfrage, an denen der Betroffene beteiligt ist oder auf die Ausführung vorvertraglicher Maßnahmen auf Anfrage desselben; zum Erfüllen gesetzlicher Pflichten, denen der Inhaber der Verarbeitung unterliegt.

Die Übermittlung der personenbezogenen Daten ist freiwillig zu den Zwecken unter den Punkten V d) e) g) und h), die Ablehnung der Einwilligung hat keinerlei Folgen.

Außer für die Navigationsdaten und technischen Cookies steht es dem Nutzer stets frei, seine personenbezogenen Daten zu den Zwecken bereitzustellen, zu denen er sich mit der Webseite verbindet.

XI. Modalitäten der Datenverarbeitung

In Bezug auf die genannten Zwecke erfolgt die Verarbeitung der personenbezogenen Daten nach den geltenden Gesetzen und Vertraulichkeitspflichten manuell, mit informationstechnischen und telematischen Tools, mit stark zweckgebundenen Logiken und stets, um deren Sicherheit und Vertraulichkeit zu gewährleisten (auch im Falle der Verwendung von Fern-Kommunikationstechniken).

XII. Rechte des Betroffenen

Der Betroffene hat das Recht, beim Inhaber der Verarbeitung Zugang zu seinen personenbezogenen Daten (Art.15 DSGVO), ihre Richtigstellung (Art.16 DSGVO), ihr Löschen (Art.17 DSGVO), die Begrenzung der Verarbeitung (Art.18 DSGVO), die Mitteilung (Art. 19 DSGVO) zu verlangen und des Weiteren ihre Übertragbarkeit (Art. 20 DSGVO) zu verlangen oder sich der Verarbeitung (Art.21 DSGVO) zu widersetzen, dazu muss er sich an den Inhaber der Verarbeitung der Mottolino S.p.A., Via Bondi, 476 – 23030 Livigno (SO), [email protected] wenden.

Der Betroffene hat das Recht, beim Datenschutzbeauftragten Beschwerde einzulegen.

Basierend auf der ausdrücklichen Einwilligung des Betroffenen ist die Nutzung automatisierter Entscheidungsverfahren, einschließlich Profiling gemäß Art. 22 der DSGVO, vorgesehen.

XIII. Nutzung der Webseite durch Minderjährige und Hinweise für die Eltern

Sie Webseiten richten sich an Betroffene mit einem Mindestalter von 14 Jahren, bis zur Vollendung des 16. Lebensjahres mittels Einverständnis der Eltern. Mottolino Spa fordert, dass Betroffene, die jünger sind als 14 Jahre, über die Webseiten KEINERLEI personenbezogene Daten BEREITSTELLEN. Wir behalten uns vor, jederzeit einen Nachweis über das Einverständnis der Eltern zu verlangen, um die Verarbeitung personenbezogener Daten bezüglich Minderjähriger zu ermöglichen. Für manche Webseiten oder Apps kann es Altersbeschränkungen geben, basierend auf dem, was für ein bestimmtes Alter angemessen oder rechtlich zulässig ist. Sofern Altersbeschränkungen Anwendung finden, weisen wir auf der jeweiligen Webseite ausdrücklich darauf hin und wir sind berechtigt, zur Überprüfung des Alters des Betroffenen Fragen zu stellen, bevor er fortfahren kann.

 XIV. Updates dieser Datenschutzerklärung

Anhand des Erstelldatums und der Revisionsangabe zu Beginn dieser Aufklärung können Sie ersehen, wann diese Datenschutzerklärung bearbeitet wurde.

 

Cookies

Allgemeine Informationen über Cookies 

Mottolino SpA möchte Cookies und vergleichbare Technologie zu verschiedenen Zwecken nutzen, benötigt dazu aber Ihre Zustimmung. Wählen Sie die Taste „ich akzeptiere“ um zu akzeptieren, oder die Taste „Schließen“, um die Nutzung durch Mottolino Spa abzulehnen. Ohne Ihre Zustimmung werden wir außer den Cookies, die zur Funktionstüchtigkeit der Webseite unbedingt erforderlich sind, keine weiteren Cookies oder vergleichbare Technologien nutzen.

Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, welche die vom Nutzer besuchten Webseiten an den Browser senden. Dort werden sie gespeichert, um dann beim nächsten Besuch dieser Webseiten durch denselben Nutzer wieder zurück übermittelt zu werden.
Bei der Navigation auf einer Webseite können auch Elemente (wie zum Beispiel Bilder, Maps, Sound, spezifische Links oder Seiten anderer Domains) anderer Webseiten vorhanden (sogenannte „Drittanbieter“). In diesem Fall könnte der Nutzer auf seinem Endgerät auch von diesen gesendete Cookies empfangen.
Die Cookies werden je nach ihrer Dauer und der Webseite, die sie generiert hat, klassifiziert.
Wir halten es für wichtig, den Nutzer über die Cookies, die auf unserer Webseite verwendet werden sowie über die Zwecke ihrer Nutzung aufzuklären. Wir verfolgen damit ein dreifaches Ziel: die Garantie Ihres Datenschutzes, die Sicherstellung der Nutzerfreundlichkeit und die Optimierung der Entwicklung unserer Webseite. Nachstehend werden die wichtigsten Arten von Cookies und deren jeweilige Nutzungszwecke beschrieben.

Technische Cookies

Die technischen Cookies werden ausschließlich zum Zweck der Kommunikationsübertragung auf einem elektronischen Kommunikationsnetz verwendet, oder im Rahmen dessen, was für den Anbieter eines vom Abonnenten oder Nutzers ausdrücklich gewünschten Informationsdienstes unbedingt erforderlich ist.
Diese werden für keine weiteren Zwecke genutzt und in der Regel direkt vom Inhaber oder Verwalter der Webseite installiert. Dabei unterscheidet man Navigations- und Sitzungs-Cookies, die eine ordnungsgemäße Navigation und Nutzung der Webseite garantieren.
Die Sitzungs-Cookies werden temporär während der Navigation einer Webseite auf dem Gerät gespeichert, beispielsweise um die Sprachauswahl beizubehalten oder zur Authentifizierung für den Zugang zu zugangsbeschränkten Bereichen. Die Sitzungs-Cookies werden nur für einen kurzen Zeitraum auf dem Gerät gespeichert. Sobald der Nutzer den Browser schließt, werden sie gelöscht.
Durch die permanenten Cookies wird eine Datei für einen langen Zeitraum auf dem Gerät gespeichert. Diese Art von Cookies verfügen über eine Ablauffrist. Die permanenten Cookies ermöglichen den Webseiten, Informationen und Einstellungen für die nächsten Besuche der Nutzer zu speichern, um ihnen eine praktische und schnelle Navigation zu ermöglichen, indem beispielsweise Anmeldedaten nicht mehr eingegeben werden müssen.
Bei Erreichen der Ablauffrist wird das Cookie automatisch beim ersten Zugriff auf die Webseite, die es generiert hat, gelöscht.
Die analytischen Cookies werden mit den technischen Cookies assimiliert, sofern sie direkt vom Verwalter der Webseite zum Erfassen von Informationen in aggregierter und anonymer Form über die Anzahl der Besuche sowie die Art und Weise der Nutzung verwendet werden.
Diese Webseite verwendet Google Analytics, einen von Google angebotenen Web-Analysedienst. Google Analytics verwendet „Cookies“, um die Nutzung der Webseite durch die Nutzer zu analysieren. Die von den Cookies generierten Informationen über die Nutzung der Webseite (einschließlich Ihrer anonymen IP-Adresse) werden an die Server von Google in den Vereinigten Staaten übertragen und dort gespeichert. Google nutzt diese Informationen, um Ihre Nutzung der Webseite zu untersuchen, um Berichte über die Aktivitäten der Webseite für deren Betreiber zu erstellen und weitere Dienste bezüglich der Aktivitäten der Webseite und die Nutzung von Internet in aggregierter und anonymer Form zu erbringen. Google kann diese Informationen auch an Dritte weitergeben, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder sofern besagte Dritte die Informationen im Auftrag von Google verarbeiten. Ihr IP-Adresse wird von Google nicht mit anderen Daten, über die Google verfügt, verknüpft.
Diese Webseite verwendet Shynystat, einen von Shiny S.r.l. angebotenen Web-Analysedienst. („Shiny“). Shynystat verwendet „Cookies, um die Nutzung der Webseite durch die Nutzer zu analysieren. Die von den Cookies generierten Informationen über die Nutzung der Webseite (einschließlich Ihrer anonymen IP-Adresse) werden an die Server von Shiny S.r.l. in Italien übertragen und dort gespeichert. Shiny S.r.l. nutzt diese Informationen, um Ihre Nutzung der Webseite zu untersuchen, um Berichte über die Aktivitäten der Webseite für deren Betreiber zu erstellen und weitere Dienste bezüglich der Aktivitäten der Webseite und die Nutzung von Internet in aggregierter und anonymer Form zu erbringen. Shiny S.r.l. kann diese Informationen auch an Dritte weitergeben, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder sofern besagte Dritte die Informationen im Auftrag von Shiny S.r.l. verarbeiten.
Die funktionalen Cookies ermöglichen dem Nutzer die Navigation anhand einer Reihe ausgewählter Kriterien (wie zum Beispiel Sprachauswahl, zum Kauf ausgewählte Produkte), um den erbrachten Service zu optimieren.
Zur Installation technischer Cookies aller Art ist die vorherige Zustimmung der Nutzer nicht erforderlich.
Es folgt eine Aufstellung der auf unserer Webseite verwendeten technischen Cookies.

  • Google Analytics (Statistik)
  • Google Tag Manager (Statistik)
  • Typekit (Font)
  • Addthis (Socials Sharing)
  • Facebook (Widget)
  • Tripadvisor (Widget)
  • Twitter (Widget)
  • Google Plus (Widget)
  • Vimeo (Widget)
  • Hotjar (statistisches Tracking-- und Navigations-Plugin - Heatmaps)
  • Google Adwords (Conversion Script)
  • Facebook Pixel (Conversion Script)
  • Doubleclic (bezüglich Adwords)
  • Technische Cookies zur statistischen Auswertung (Erfassung von Herkunft des Besuchers und IP)
  • Technische Cookies zur Nutzung der Webseite (ermöglichen die Anzeige und die Navigation der Webseite)
  • YouTube (wir nutzen das Widget zum Einbau von Videos)
  • Uptime Robot (zur Überprüfung, ob die Webseite stets online und verfügbar ist)
  • Widget Google Maps (für die Map im Bereich Kontakt)
  • Amazon Web Services (AWS) **Irland** (täglicher Backup)
  • CloudFlare (verwendet für CDN und HTTPS)

Profiling-Cookies

Die Profiling-Cookies zielen darauf ab, Profile über den Nutzer zu erstellen und werden verwendet, um Werbeanzeigen zu platzieren, die auf die von diesem bei seiner Navigation im Netz gezeigten Präferenzen abgestimmt sind. Angesichts der besonderen Invasivität, die derartige Vorrichtungen in die Privatsphäre der Nutzer haben können, sehen das europäische und das italienische Gesetz vor, dass der Nutzer über deren Gebrauch angemessen aufgeklärt werden und seine ausdrückliche Einwilligung geben muss.
Diese Webseite verwendet keine Profiling-Cookies.

Cookies von Drittanbietern 

Diese Cookies werden nicht von der in der Adressleiste des Browsers genannten Domain platziert, sondern von Drittanbietern, d.h. von Organisationen, bei denen es sich nicht um den Inhaber der Webseite handelt.
Bei Cookies, die beispielsweise zum Erfassen von Informationen zu Werbezwecken und zur Personalisierung der Inhalte sowie zum Erstellen von Web-Statistiken verwendet werden, kann es sich um Cookies von Drittanbietern handeln.
Cookies von Drittanbietern ermöglichen eine umfassendere Erfassung der Explorations-Gewohnheiten der Nutzer (Profiling-Cookies).
Diese Webseite verwendet keine Cookies von Drittanbietern zum Profiling der Nutzer.

Modalität zum Hinweis des Nutzers und zur Verwaltung der Einwilligung für die Verwendung der Cookies 

Beim ersten Besuch unserer Webseite wird ein Banner angezeigt, das darüber informiert, dass die Gesellschaft Mottolino Spa die in diesem Dokument beschriebenen Cookies verwendet. Das Banner fragt den Nutzer, ob er weitere Informationen wünscht und beinhaltet einen Link, der das Öffnen der entsprechenden Seite öffnet. Wird dieser Hinweis ignoriert und die Navigation der Webseite fortgesetzt, werden wir ein Cookie auf dem vom Nutzer zur Registrierung dieser Wahl genutzten Geräts speichern; die anschließende Navigation wird als Einwilligung in die Verwendung der Cookies betrachtet. Das Banner wird auf den nachfolgenden, auf der Webseite besuchten Bildschirmseiten nicht mehr angezeigt.

Deaktivierung, Aktivierung oder Löschen der Cookies 

Der Nutzer kann die Cookies durch die Einstellungen des Browsers (Internet ExplorerGoogle ChromeMozilla Firefox, Opera, Safari, etc.) jederzeit beschränken oder blockieren.

Falls Sie möchten, dass die Webseite keinerlei Cookies auf Ihrem Gerät speichern, stellen Sie den Browser so ein, dass sie eine Mitteilung vor der Archivierung der Cookies erhalten. Andernfalls können Sie den Browser so einstellen, dass er entweder alle Cookies oder nur Cookies von Drittanbietern ablehnt. Sie können auch alle bereits im System vorhandenen Cookies löschen. Es muss darauf hingewiesen werden, dass die Einstellungen in jedem Browser und auf jedem verwendeten Gerät (PCNotebookSmartphoneTabletetc.) separat geändert werden müssen.

Blockieren Sie das Speichern der Cookies, können wir die korrekte Funktionsweise der Webseite nicht mehr garantieren.

Einige Funktionen der Webseite könnten nicht mehr verfügbar sein. Jeder Browser hat seine eigene Vorgehensweise zur Bearbeitung der Einstellungen. Falls nötig nutzen Sie zum Verständnis der korrekten Einstellungen die Hilfsfunktion des Browsers.

Nähere Informationen über den Umgang mit den Cookies und deren Verwaltung (Deaktivierung, Aktivierung, Löschen und Kontrolle) erhalten Sie unter der Adresse www.aboutcookies.org

Rev. 2 vom 29. Oktober 2018