Luca Minigher
Luca Minigher © Eze Urrets

Luca wurde 1995 in Gemona Del Friuli geboren und hat mit gerade einmal 3 Jahren in Tarvisio mit dem Skifahren begonnen. Mit 7 Jahren hat er den Weg des Leistungssport im Ski Alpin eingeschlagen, um nach 4 Jahren festzustellen, dass „Tore" nichts für ihn waren. Gemeinsam mit einigen Ski- und Snowboardfreunden hat er die ersten Snowparks besucht und dort seine wahre Leidenschaft entdeckt!

„Mein Ziel ist es, ein Allround-Skifahrer zu sein“

Nach ein paar Jahren Freeski trat er der Mannschaft NordEstFreestyleTeam und dann dem friaulischem Komitee bei. Er nahm an mehreren Wettbewerben auf italienischem Niveau teil und hat sich vor allem darauf konzentriert, seinen Stil und die Jibbing Skills zu verbessern.

Im Jahr 2014 schloss er seine Studien zum Informatik-Techniker ab und entschied, sich auf Freeski zu konzentrieren und sich hier in Livigno zu verbessern.  Sein Ziel der nächsten Jahre ist es, einen guten Platz beim Europacup zu erlangen, am Weltcup teilzunehmen und ein Allround-Athlet zu werden (Freeski, Freeride...).

Außer der Leidenschaft für Freeski, fährt er als Hobby Skateboard.

Seine Sponsoren: Mottolino, Livigno, OutOf, Protest, Rookie (streetwear shop)

Folge Luca auf:
Instagram: https://www.instagram.com/lucaminigher
Facebook: https://www.facebook.com/LucaMinigher95