Ian Rocca
Ian Rocca © Eze Urrets

Ian wurde im Jahr 1997 geboren und hat mit gerade einmal zwei Jahren begonnen, Ski zu fahren. Sofort widmete er sich dem Leistungssport  und erreichte einige schöne Ergebnisse bei Wettkämpfen auf italienischer Ebene. Nach sechs Jahren Leistungssport hat er entdeckt, dass die schönste Seite beim Skifahren außerhalb der Torpfosten liegt:  Freeride und Snowpark. Dank einiger Freunde fuhr er nun Freestyle, hat sich kurz darauf jedoch verletzt. Erst jetzt hat er verstanden, welcher Sport wirklich zu ihm passt: Nach einigen Wettkämpfen in Livigno „breitete er sich aus" und konnte sogar Wettkämpfe auf nationalem Niveau gewinnen.

„Er hat nur ein großes Ziel vor Augen und wird alles dafür tun, um dieses zu erreichen..."

Im Winter 2014 hat er bei einem Night-Shooting der Nine Knights teilgenommen und war bei der gesamten Veranstaltung 2015 dabei. Sein Ziel ist es, ein polyvalenter Athlet in der Welt des Freeskis zu werden.

Seine Sponsoren: Mottolino, Livigno, OufOf, Scott, Level Gloves

Folge Ian auf: 
Facebook: www.facebook.com/iantjrocca
Instagram: @ianrocca