Mottolino Freestyle #theTeam
Mottolino Freestyle #theTeam © Eze Urrets

Mottolino Freestyle #TheTeam

Beim Sport, bei der Arbeit, in der Liebe - tun wir es mit Leidenschaft, dann setzen wir alle Kraft und Energie ein, um unser Ziel zu erreichen und unseren Herzenswunsch zu erfüllen.

Wir in Mottolino verfolgen leidenschaftlich ein Projekt, das schon fast 20 Jahre andauert und dieses heißt Snowpark. Schon von Anfang an waren wir von der Schönheit und den Chancen des Wintersports überzeugt, von den verrücktesten, aber auch den lustigsten Sportarten, die heute eine ganze Sportwelt bilden, zu denen viele von Euch gehören. Bei uns haben hochrangige internationale Athleten vorbeigeschaut, die uns mit ihren Träumen dazu beflügelt und angespornt haben, noch mehr zu tun.

Wir haben ein neues Projekt gestartet und vier Athleten gebeten, die unsere Liebe zu den Bergen und Sport teilen, sich zu engagieren. Wir haben auch einen Team Manager, einen Fitnesstrainer, einen Actitude Trainer und ein PR-Team engagiert, um dieses ehrgeizige Projekt ins Leben zu rufen, bei dem sich alles um Freestyle-Leidenschaft dreht. Wir machen dies, da wir in Mottolino an junge Menschen und ihre Möglichkeiten glauben, denn wir sind davon überzeugt: Talente wachsen dort heran, wo sie einen fruchtbaren Boden finden, wo Opfer, Motivation und Hingabe junge Leute weit voran bringen, vielleicht sogar auf die andere Seite der Welt, vielleicht sogar zur Olympiade nach Korea.

Ian Rocca, Luca Minigher, Elisa Nakab und Nicolò Cominelli sind die vier Athleten des Mottolino Freestyle #theTeam. Entdecken Sie in diesem Abschnitt unserer Webseite alle Infos zum Projekt und seinen Athleten. 

Official partner: 
Pasta felicetti